Hiltpoltsteiner Krippenausstellung

„Geh hin zu Krippe. Dann wirst du finden Wunder über Wunder!" Martin Luther

Auch in Hiltpoltstein wollen wir uns aufmachen und uns auf die Suche nach dem Wunder begeben. Der Fränkische Schweiz Verein, die Grundschule Hiltpoltstein, die Kinderburg, die Kirchengemeinde und viele engagierte Mitbürger haben aus allen erdenklichen Materialien Krippen gebaut und stellen diese im alten Ortskern von Hiltpoltstein aus. An den Samstagen und Sonntagen im Advent sowie auch in der Zeit von 26. bis 30.12 können die Krippen in Kellern, Scheunen und anderen schutzbietenden Orten – wie der Stall einst bei Maria und Joseph – bestaunt werden. Über 30 Stationen laden ein über die Vielfalt und Gestaltungsmöglichkeiten von Krippen zu stauen und neue Impulse der Weihnachtsgeschichte zu entdecken.

Nach einer ausgiebigen Runde in unserem schönen Ort besteht die Möglichkeit sich im „Spörlhaus" bei einem Glühwein oder einem Kaffee aufzuwärmen. Ein Ortsplan mit den Krippenstandorten liegt in der Kirche sowie am Spörlhaus aus.

Alle „Krippenbauer" freuen sich auf einen Besuch von ihnen.